Traineeprogramm mit Perspektive

TeamUp – anders und deshalb ganz besonders gut

Das Traineeprogramm der genossenschaftlichen FinanzGruppe nennt sich TeamUp Trainee. Es bietet eine einzigartige Kombination aus gemeinsamem Lernen, besonderen Einblicken, Hospitation und spezifischem Fachwissen. Ein Programm, das dich weiterbringt: fachlich UND persönlich. TeamUp – ein Kickstarter für deine Karriere und Persönlichkeitsentwicklung.

Was willst du mehr? Deine Vorteile im Überblick:



Warum TeamUp?



Ziel und Programmablauf: 

TeamUp kann mit vielen Nutzeffekten punkten, die für dich und deine Zukunft wichtig sind. 

In rund 18 Monaten absolvierst du sechs Trainee-Bausteine,
in denen du:
1. gemeinsam mit anderen Teilnehmenden viel Neues lernst und deiner Persönlichkeitsentwicklung Impulse gibst,
2. im Rahmen einer Hospitation und durch Vorträge Einblick in andere genossenschaftliche Finanzinstitute bekommst und 3. fachspezifische Lernbausteine wählst, mit denen du dich in deinem Bereich intensiv weiter qualifizierst. 


Fazit: Das Traineeprogramm ist individuell und exklusiv, bringt Insiderwissen und ist vollgepackt mit Möglichkeiten, Know-how und Begegnungen mit Menschen, die gemeinsam viel erreichen wollen. Also: wie für dich gemacht.


Deine Vorteile im Überblick:

  • Mit vielen praxisnahen Inhalten richtig Schubkraft für die eigene Karriere bekommen
  • Einsatz in der Wunschregion durch Entscheidung für deine „Arbeitgeberbank“
  • Persönliche Betreuung und Begleitung vor Ort mit individueller Förderung, die auf das eigene Fachgebiet abgestimmt ist 
  • Lernen im starken Netzwerk der großen genossenschaftlichen FinanzGruppe
  • Einblicke in und Überblick über die genossenschaftlichen Spezialinstitute
  • Sichere Perspektive durch Wissensausbau und Persönlichkeitsentwicklung
  • Nicht nur Einzelkämpfer sein, sondern eingebunden in die vielfältige genossenschaftliche Organisation
  • Viele Möglichkeiten zum Austausch und zum Vernetzen 
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in einer regionalen Genossenschaftsbank



Fachliche Schwerpunkte

Du hast die Wahl – wir die Möglichkeiten

TeamUp ist das Traineeprogramm für Studierende, die ihren Abschluss in der Tasche haben oder bereits in einer Genossenschaftsbank durchgestartet sind. Bist du startklar für den nächsten Schritt? 

Du hast die Wahl: TeamUp bietet dir eine Auswahl von drei fachlichen Schwerpunkten für dein Traineeprogramm an. Mit der Entscheidung für eines der Schwerpunktthemen gibst du deiner beruflichen Entwicklung auf einem Gebiet wertvolle Impulse, was für uns alle heute und in Zukunft ganz besonders wichtig ist.



Die Bausteine vom TeamUp Traineeprogramm

Durch die enge Verknüpfung von Grundlagen mit aktuellem Spezialistenwissen und praxisnahem Know-how bereiten wir dich optimal auf deine zukünftigen Herausforderungen vor.

  • „Kickoff“

    Alles Gute für den Start

    Wir machen dir den Einstieg leicht: mit dem Kick-off auf Schloss Montabaur.
    Auf dem Programm dieser Veranstaltung stehen unter anderem:

    • Kennenlernen der TeilnehmerInnen und Lehrenden
    • Vorstellung des Programms
    • Netzwerken mit Trainees, ADG-AnsprechpartnerInnen, ExpertInnen etc.
    • Fundiertes diagnostisches Verfahren & Entwicklungschancen
    • Impulsvortrag zu einem aktuellen Thema, z. B.:

      – Herausforderungen und Entwicklungen im Finanzsektor
      – Zukunftsszenarien der Finanzdienstleistungsbranche
      – Aktuelle Trends und Entwicklungen in der genossenschaftlichen FinanzGruppe

    • Diskussion
  • 1. Baustein „Die eigene Person im Fokus“

    Sich selbst und andere verstehen

    Zu Beginn des Traineeprogramms stehst du mit deiner individuellen Persönlichkeit im Mittelpunkt. Durch die Schärfung der Selbstwahrnehmung lotest du deine persönlichen Entwicklungspotenziale aus. Für „GenossenschaftsbankerInnen“ mit dem Anspruch, kundennah und individuell ausgerichtet zu sein, zu begleiten und zu beraten, ist es besonders wichtig, das eigene Verhalten und das anderer Menschen einschätzen zu können. Deshalb befassen wir uns in diesem Workshop mit folgenden Fragen und Themen:

    • Persönlichkeitsmodelle – wie kann ich sie nutzen?
    • Grundtypologien und Verhaltensmuster
    • Psychologische Modelle – Menschenkenntnis schärfen
    • Eigene Verhaltensweisen und die anderer einschätzen und bewerten lernen
  • 2. Baustein „Going agile – Techniken und Vorgehensweisen für agiles Arbeiten“

    Den Weg bereiten für agiles Arbeiten

    Agile Methoden und Tools können uns dabei unterstützen, flexibel auf sich wandelnde Anforderungen im Arbeitsalltag zu reagieren, optimal zusammenzuarbeiten und gemeinsam Zukunft erfolgreich zu gestalten. In unserem Workshop lernst du die Werte und Prinzipien der Agilität kennen und ein agiles Mindset aufzubauen:

    • Möglichkeiten agiler Zusammenarbeit
    • Welche Haltung steckt hinter agilem Zusammenarbeiten
    • Methoden und Tools der agilen Arbeit
    • Welches Umfeld braucht agiles Arbeiten?
    • Für welche Vorhaben und welches Vorgehen eignet sich agiles Arbeiten?
  • 3. Baustein „Kommunikation, Präsentation & Moderation“

    Das Training für ÜberzeugungstäterInnen: Lernen, rundum zu überzeugen

    Rhetorisch fit zu sein, moderieren und präsentieren zu können, sind Schlüsselqualifikationen. Mit dem Training lernst du Techniken und Tools kennen und Mimik und Gestik überzeugend einzusetzen. Die Trainingsbausteine:

    • Erfolgskriterien einer erfolgreichen Moderation/Kommunikation
    • Tools und Instrumente der Moderationsmethode
    • Symptomanalyse von Kommunikationsproblemen
    • Konfliktarten und Gründe für Konflikte
    • Möglichkeiten und Verständnis von Mimik und Gestik
  • 4. Baustein „Führung im Wandel – Selbstreflexion“ Alternative 1

    Moderne Führung im Fokus

    Vorbei die Zeiten festgefahrener hierarchischer Strukturen und Verantwortlichkeiten. Wie moderne Führung aussehen kann und welche neuen Anforderungen es gibt, erfährst du in diesem Workshop, in dem folgende Fragen und Themen behandelt werden:

    • Führungsansätze im Wandel – Wie kann Führung aussehen?
    • Neue Anforderungen an Führung
    • Führungsverständnis im eigenen Haus
    • Was bringe ich mit, um führende Rollen zu übernehmen?
  • 4. Baustein „Werkzeuge des Projektmanagements“ Alternative 2

    Projekte planen, steuern und gestalten

    In diesem Workshop dreht sich alles um die Planung, Organisation und Ausgestaltung von Projekten.
    Wir stellen die wichtigsten Werkzeuge vor und befassen uns mit:

    • Projekten und Projektmanagementfunktionen
    • Projektinitiativen und Projektstarts
    • Projektaufbauorganisation
    • Methodik der effektiven Projektplanung
    • Schritte der Vorgehensplanung
    • Weiteren Funktionen der Projektarbeit
  • „Checkout & Abschluss“

    Blick zurück mit besten Aussichten

    Zum Abschluss des Traineeprogramms TeamUp kommen wir auf Schloss Montabaur zusammen und teilen unsere Eindrücke aus den vergangenen 18 Monaten. Auf dem Programm unserer Abschlussveranstaltung steht:

    • Präsentation der Teilnehmenden mit Eindrücken und Lessons Learned
    • Rückblick auf das Traineeprogramm und die Entwicklung der Teilnehmenden
    • Feierliche Übergabe der Zertifikate
    • Gemeinsame Abendveranstaltung
0

Kooperationsunternehmen

In der genossenschaftlichen FinanzGruppe Zukunft gestalten

Im Traineeprogramm TeamUp bündeln wir die Erfahrung verschiedener genossenschaftlichen Institute, um einen umfassenden Überblick, interessante Einblicke und wertvolle Ausblicke zu geben. Aus dem Zusammenwirken der Verbundpartner ergibt sich ein zukunftsgerechtes Premium-Traineeprogramm für Menschen, die gemeinsam viel erreichen möchten.



Meiner Erfahrung nach ist TeamUp ein herausragendes Trainee-Programm. 
Es bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, ein eigenes berufliches Netzwerk aktiv zu gestalten gepaart mit den vielfältigen persönlichen Weiterbildungseinheiten. Für mich der beste Schritt um nach einem Hochschulstudium in die Finanzwelt einzusteigen.

Die Hamburger Volksbank ist seit Programmstart verlässlicher Partner von TeamUp. Es verkörpert unsere exklusive Eintrittskarte für Hochschulabsolventen, um sie von uns als attraktiver Arbeitgeber zu überzeugen. Die beruflichen Erfolge unserer Trainees sprechen für die Qualität von TeamUp.

Wolfram Kaiser, Bereichsleiter Mitarbeiter-Management, Hamburger Volksbank


Dein Ansprechpartner für TeamUp Trainee:

Kai Geisslreither

Projektansprechpartner für TeamUp bei der ADG